pic

Künstlergespräch: Adam Fearon

Adam Fearon (*1984) erarbeitet eine ortsspezifische Rauminstallation, welche die filmischen Arbeiten "Prompt" (2015) und "Gyricon" (2016) sowie skulpturale Objekte miteinander verschränkt. Der Künstler nutzt Fotografien aus seinem privaten Bildarchiv, Motive wie Körper und Räume, die jedoch ohne jeglichen Kontext und erzählerische Qualität auskommen. Fearon geht der Frage nach der Entmaterialisierung und Lesbarkeit des Bildes bei dessen Widergabe auf technologischen Trägern nach.

Im Künstlergespräch kann das Publikum mit dem Künstlern persönlich über sein Werk und den Arbeitsprozess ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Ausstellung "Things I Think I Want - Sechs Positionen zeitgenössischer Kunst."

Das Gespräch findet in englischer Sprache statt.
Gebühr: 4€



Things I Think I Want. Sechs Positionen zeitgenössischer Kunst

10.03. — 07.05.2017 | Ausstellung

Frankfurter Kunstverein
Steinernes Haus am Römerberg
Markt 44
60311 Frankfurt am Main

Anfahrt

Aktuell wird umgebaut!
Am 31. Mai 2017 um 19 Uhr eröffnet
die Ausstellung von Melanie Bonajo

Eintrittspreise:
8€ regulär, 6€ ermäßigt

Newsletter abonnieren