pic

ALLE FÜR ALLE 2018: Auktion der Künstlerhilfe

mit Werken von Preisträgern der Künstlerhilfe Frankfurt zur Unterstützung junger Absolventen der Städelschule Frankfurt und der HfG Offenbach am

Freitag, den 19. Januar 2018, um 18 Uhr im Frankfurter Kunstverein

Versteigert werden Arbeiten von Florian Albrecht-Schoeck, Gabriele Aulehla, Karsten Bott, Anders Dickson, Gerald Domenig, Andreas Exner, Tillmann Hanel, Stian Hansen, Karin Hoerler, Franziska Kneidl, Caroline Krause, Martin Liebscher, Flo Maak, Corinna Mayer, Olga Pedan, Hans Petri, Nicole van den Plas, Tobias Rehberger, Malte Sänger, Margit Seiler, Ernst Stark, Astrid Stricker, Vroni Schwegler, Oliver Tüchsen, Annika van Vugt, Holger Wüst, YRD.Works, Yacin Boudalfa, Ruben Fischer, David Bausch und anderen

Es sprechen:
Franziska Nori (Direktorin, Frankfurter Kunstverein)

Harald Meyer (Vorsitzender des Vorstands, Frankfurter Verein für Künstlerhilfe e.V.)

Die Auktion wird geleitet von Anja Döbritz-Berti (Kunst- und Auktionshaus Wilhelm M. Döbritz)

Ablauf:
Einlass ab 18 Uhr
18 Uhr Möglichkeit zur Besichtigung der Kunstwerke
19 Uhr Begrüßung und Beginn der Auktion

Wir bitten wegen des begrenzten Platzkontingentes um Rückmeldung unter anmeldung@kuenstlerhilfe-frankfurt.de.