Frankfurter Kunstverein
 
 
Newsletter 31.01.2019
 
 
 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

der Max-Beckmann-Preis der Stadt Frankfurt am Main wird in diesem Jahr der Künstlerin Cindy Sherman verliehen. Zur Übergabe des Preises laden wir Sie recht herzlich ein:

 

PRESSETERMIN: Dienstag, 12. Februar, 18 Uhr, Kaisersaal, Rathaus Römer Frankfurt

 

Um eine Akkreditierung bis zum 8. Februar 2019, 15 Uhr, bei Jana Kremin, Pressesprecherin Kulturdezernat Stadt Frankfurt, Telefon 069/212-49232, E-Mail jana.kremin@stadt-frankfurt.de wird gebeten. Cindy Sherman wird keine Interviews geben, sondern sich mit Dankesworten an die Gäste und Medienvertreter im Kaisersaal wenden.

 

Ausführliches Pressematerial und Pressefotos stehen unter diesem Link zum Download bereit.

 

Mit freundlichen Grüßen

das Presseteam des Frankfurter Kunstvereins

 

 
Img

Cindy Sherman © Cindy Sherman, Courtesy of the artist, Sprueth Magers and Metro Pictures, New York, Foto: Mark Seliger

PDF Download

 
Kontakt:
Tel.: +49.69.219314-30
Fax: +49.69.219314-11
E-Mail: presse@fkv.de
www.fkv.de
 
Frankfurter Kunstverein
Steinernes Haus am Römerberg
Markt 44
D – 60311 Frankfurt am Main