Geoffrey Hendricks, „101 skies“, 1990

Aquarell, 100 Faksimiles in Schachtel

11,3 x 11 cm

Auflage 12

150 €

Exklusiv für Mitglieder

Geoffrey Hendricks wurde 1931 in New Hampshire geboren. Die Natur, Mythen und Folklore, Träume, das Leben als Einsiedler in der kanadischen Weite und die Betrachtungen über den Himmel in Form von Skypaintings und Skyobjects bilden den Hintergrund seiner Arbeit. Seine zahlreichen Wolkenbilder haben ihm den Spitznamen „Cloudsmith“ eingetragen. Ein wichtiges Element im Werk von Geoffrey Hendricks ist die Handlung, jedoch nicht eine kalkulierend-zielgerichtete Handlung, deren Ergebnis sich voraussagen ließe, sondern die prozesshafte Handlung, das Forschen und Suchen nach Formulierungen, die in Raum und Zeit existieren und eine Sprache bilden, die über die Worte hinausreicht. Geoffrey Hendricks ist ein Vorreiter der Fluxus-Bewegung und erster Preisträger des 2014 geschaffenen MO Kunstpreises „Follow me Dada and Fluxus“.

    VersandSelbstabholung

    Lieferadresse (falls abweichend von Rechnungsadresse):

    Bezahlung und Versand:

    Bezahlung

    Die bestellte Ware ist ausschließlich per Vorkasse zu bezahlen. Bei einer Bestellung erhalten Sie per E-Mail Ihre Rechnung und unsere Kontodaten. Bitte überweisen Sie den angegebenen Betrag kurzfristig auf unser Konto, da die bestellte Ware erst nach Zahlungseingang geliefert wird. Vor Ort können Sie auch bar oder mit EC-Karte bezahlen.

    Versandart:

    Die Lieferung erfolgt mit der Deutschen Post oder anderen vergleichbaren Anbietern. Sie können alle Artikel auch persönlich abholen. Die Bestellung wird durch die Deutsche Post (DHL) geliefert.

    Versandkosten & Lieferkonditionen:

    Es gibt keinen Mindestbestellwert. Der Bestellwert besteht aus dem Warenwert zzgl. dem Porto und Verpackungskosten. Wir besprechen gerne mit Ihnen, welche Versandart für Sie die beste und günstigste ist.