Tatsuo Miyajima, „Life face, vol. 1“, 1990

Prägedruck, handcoloriert

50 x 80 cm

Auflage 50

600€ (Einzelpreis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten )

Exklusiv für Mitglieder

Der japanische Künstler Tatsuo Miyajima (geb. 1957) studierte an der Tokyo National University of Fine Arts and Music und hat im Zuge mehrerer Stipendien einige Zeit in New York, Berlin und Paris verbracht. Seine Werke wurden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt und sind Bestandteil einiger großer Sammlungen. Anfang der 1980er Jahre führte Tatsuo Miyajima Performances auf, in denen er zum Beispiel in den Park von Yokohama ging, einen lauten Schrei von sich gab und die Reaktionen der überraschten Passanten auf Video aufzeichnen ließ. Diese Mischung aus einerseits direkt kommunikativen Appellen ans Publikum und andererseits konzeptuellem Wirkungskalkül ist nicht nur in den frühen Arbeiten Miyajimas bemerkenswert, sondern auch in jenen Leuchtdioden-Installationen, die den Künstler nach seiner Teilnahme an „Aperto“ 1988 in Venedig international bekannt machten. Seine Zahlendisplays aus Licht emittierenden Dioden zeigen die Ziffern 1 bis 9 bzw. 9 bis 1 in ständiger Abfolge. Die endlose Wiederholung der Zahlen dient als Hinweis auf den unendlichen Kreislauf des Lebens. Die Null als Symbol des Absoluten, aber auch des Nichts und des Stillstands bleibt ausgespart. So wie jeder Mensch eine individuelle Lebenszeit hat, so besitzen auch die leuchtenden Zählwerke ihren eigenen Zeitrhythmus. Das Zählen wird zur Metapher für die Auseinandersetzung mit den Grundfragen des menschlichen Daseins, mit Zeit und Raum, Leben und Tod. Drei Leitmotive, welche ihren Ursprung in der Philosophie des Buddhismus haben, prägen Miyajimas Werk: „Alles verändert sich ständig, alles ist miteinander verbunden, alles besteht ewig.“

    VersandSelbstabholung

    Lieferadresse (falls abweichend von Rechnungsadresse):



    Bezahlung und Versand:

    Bezahlung

    Die bestellte Ware ist ausschließlich per Vorkasse zu bezahlen. Bei einer Bestellung erhalten Sie per E-Mail Ihre Rechnung und unsere Kontodaten. Bitte überweisen Sie den angegebenen Betrag kurzfristig auf unser Konto, da die bestellte Ware erst nach Zahlungseingang geliefert wird. Vor Ort können Sie auch bar oder mit EC-Karte bezahlen.

    Versandart:

    Die Lieferung erfolgt mit der Deutschen Post oder anderen vergleichbaren Anbietern. Sie können alle Artikel auch persönlich abholen. Die Bestellung wird durch die Deutsche Post (DHL) geliefert.

    Versandkosten & Lieferkonditionen:

    Es gibt keinen Mindestbestellwert. Der Bestellwert besteht aus dem Warenwert zzgl. dem Porto und Verpackungskosten. Wir besprechen gerne mit Ihnen, welche Versandart für Sie die beste und günstigste ist.